Dienstag, 22. Mai 2012

Meine erste Lush-Bestellung inklusive Minireviews

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meine erste Lush-Bestellung zeigen. Ich hatte das eigentlich schon ewig vor und wollte unbedingt im Laden schauen, aber bisher bin ich leider nicht dazu gekommen und die Strecke bis dorthin ist auch kein Katzensprung.

Nun zu den Produkten:

Info's zur neuesten Aktion gab's oben drauf :) Gib mir 5! Eine Aktion mit fünf Produkten für streichelzarte, gepflegte Hände zum Preis von 23,95 €. Schaut euch die Aktion mal an!


Hier seht ihr die bestellten Produkte und die 2 Pröbchen.


Der American Cream Conditioner ist für mich ein "American Dream". Er duftet nach Vanillepudding und verleiht widerspenstigem, angegriffenem Haar wunderbaren Glanz. Die Haare sind nach der Anwendung sehr leicht zu kämmen und riechen sehr angenehm. Sind die Haare geföhnt, fühlen sie sich super geschmeidig und weich an. Toll! Der Auftrag ist ganz einfach wie bei einem normalen Shampoo. Ich gebe den Conditioner nur in die Spitzen. Ich habe ein Fläschchen mit 250 ml für 13,95 €. Es gibt auch Fläschchen mit 100 ml (7,50 €) und 500 ml (20,50 €).


Ich habe zur Zeit leider sehr trockene Haut, vor allem die Wangen sind davon stark betroffen. Ich brauchte also eine Creme die reichhaltig ist und die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt. Alle Cremes, die ich bisher ausprobiert habe, konnten meiner Haut nicht das Optimum an Feuchtigkeit liefern. Da ich sowieso bei Lush bestellt habe, durfte die Skin Drink Creme auch mit ins virtuelle Einkaufskörbchen wandern. Ich habe sie nun seit zwei Wochen im Test und bin mit der Wirkung sehr zufrieden. Ich habe keine trockenen Hautschüppchen mehr im Gesicht und die Haut spannt auch nicht mehr. Enthalten sind unter anderem Aloe Vera Extrakt, Rose Absolue und Sesamöl. Einzig der Geruch ist jetzt nicht so prall, aber auch nicht unangenehm oder so. Halt kein besonderer Duft. Der Preis für 45 ml beträgt 18,50 €. Ich finde diesen Preis nicht zu hoch, die Creme ist sehr ergiebig.

Außerderm brauchte ich ein Mittelchen für Pickel, denn auf der Wange hatte sich mal wieder angekündigt. Auf Blogs habe ich schon oft gehört, dass die Fresh Farmacy eine beruhigende Wirkung hat. Auch im Lush Online Shop kann man von der reinigenden Wirkung lesen. Also habe ich sie gekauft und ausporbiert.                            Die Anwendung ist einfach: das Gesicht anfeuchten und dann die FF mit kreisenden Bewegungen auftragen. Danach ganz normal abwaschen. Enthalten sind vor allem Kalamin und Kamille, aber auch verschiedene Öle von Rose, Lavendel und Teebaum.                                 Ich bin von der Wirkung absolut überzeugt, der Pickel war am nächsten Tag kaum noch zu sehen. Lediglich eine minimale Rötung konnte man noch sehen. Leider muss ich auch sagen, dass die FF sehr austrocknend ist - und das bei meiner trockenen Haut. Wenn ich danach die Feuchtigkeitscreme auftrage, ist das aber kein Problem.                                                                          Für 100 g habe ich 7,95 € bezahlt. Ich glaube die Seife hält 10 Jahre :D Wichtig: Die Seife kühl lagern, da sie bei Temperaturen über 17 Grad schmelzen kann.


Will man dann die Bestellung abschließen, kann man in einem Kästchen noch eintragen, welche Proben man möchte. Ich habe mich für zwei Masken entschieden und die waren auch mit im Päckchen dabei. Das hat also alles super geklappt.

Hier die Masken:

 

Die Mask of Magnaminty ist eine tiefreinigende Maske, die auch den letzten Schmutz aus Poren entfernt. Einfach auf das gereinigte Gesicht auftragen, trocknen lassen und mit warmen Wasser abspülen - sauber! Chinesische Tonerde, Betonitgel, gemahlene Adukibohnen und Nachtkerzensamen machen die Haut frisch und sauber. Der Minzgeruch belebt zusätzlich. Erhältlich ist die Maske in 85 ml (7,95 €) und 230 ml (13,95 €) Dosen.


Die Cupcake Maske war mein zweites Pröbchen. Sie ist vor allem für ölige bzw. Mischhaut. Ab und an ist meine Stirn sehr ölig, der Rest aber wie gesagt sehr trocken. Heute habe ich daher diese Maske ausprobiert und fand schon den Duft wunderbar. Sehr schokoladig lecker!                                               Sie entfernt überschüssiges Öl und Dank Rhassoul-Erde, Kakaobutter und Kakaopulver sowie Leinsamen wird die Haut gut gepflegt.                            Da dies eine frische Gesichtsmaske ist, soll man sie nur 2 Wochen benutzen und ebenfalls im Kühlschrank aufbewahren. Erhältlich in der 45 ml Dose für 9.95 €.
Mein Fazit:

Ich bin mit allen Produkten super zufrieden und werde nun wohl öfter bei Lush bestellen. Ich habe schon einige Produkte ins Auge gefasst und freue mich schon darauf, sie auszuprobieren. Ich denke, die Preise sind absolut fair und gerechtfertigt. Alle Produkte sind handgemacht! Ein wichtiger Aspekt ist für mich natürlich auch, dass Lush keine Tierversuche macht und sich auch sehr aktiv dagegen einsetzt! Großes Lob! Auch vegane Produkte sind in der riesen Auswahl von Lush dabei - also für jeden Geschmack etwas. Schaut einfach mal vorbei, ihr findet bestimmt was :)

Hier noch ein paar wichtige Einblicke:







"No trees were harmed in making this bag."
Vielleicht konnte ich ja mit meinem Post anstecken und ihr schaut einfach mal online oder im Shop vorbei.

Viele Grüße an euch :♥)

Kommentare:

  1. Maske und das Gesichtszeug hätte ich auch gern, kenne das noch nicht aber ist sicher teuer.

    AntwortenLöschen
  2. Bald kommt ein kleiner Lush-Laden in meine Stadt, ich freu mich schon^^

    AntwortenLöschen
  3. wirklich tolle Produkte, da muss ich glaube ich auch mal bestellen! mit der Creme von Lush bin ich auch immer zufrieden gewesen

    AntwortenLöschen

Vielen, lieben Dank für deinen Kommentar! :)

Falls du Fragen gestellt hast, werde ich natürlich so schnell wie möglich hier antworten.

Bitte beachte, dass Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post gelöscht werden. Danke!